Aufruf zum Polyamorie Coming Out

Ich habe eine ganze Weile gebraucht, um mich zu meinem polyamoren Lebensstil zu bekennen. Meine Erfahrungen in einer seit 2003 bestehenden polyamoren Beziehung mit einer verheirateten Frau brachten mich Schritt für Schritt dazu, offen darüber zu sprechen, mehr dazu auf der Seite „Viktor„.

Eine ganz ähnliche Entwicklung beschreibt Franklin Veaux in dem exzellenten „Some thoughts on being out„. Einer der Kerngedanken ist, dass ungewöhnliche Lebensformen deshalb so leicht schlecht gemacht wrden können, weil die Menschen zu wenig darüber wissen.

Homosexuelle haben in den siebziger und achtziger Jahren begonnen, sich zu Ihrer Lebensweise zu bekennen, oft unter großen Risiken. Als „Belohnung“ sind sie in Deutschland voll anerkannt, müssen sich nicht mehr verstecken.

Mir scheint, dass es in Deutschland relativ risikofrei ist, sich zu Polyamorie zu bekennen, natürlich jeweils abhängig von der persönlichen Situation. Ich rege jeden an, der so lebt und für sich selbst kein Risiko sieht, sich dazu zu bekennen. Unser Land wird dadurch ein Stück freier und menschenfreundlicher.

Sie müssen nicht gleich wie ich zum Poly-Aktivisten werden. Sprechen Sie darüber, oder schreiben Sie es in ihr Profil auf Facebook, Google oder Twitter oder wo immer sie ein online-Profil haben.

Sie könnten auch bei der Initiative der englischen Polyamorie-Ativisten Gruppe Modern Poly mitmachen. Ich bin schon dabei.

Und wenn Sie mehr über Polyamorie wissen wollen, besuchen Sie meine Webseite „Polygamie-ist-gut-fuer-Sie

Was denken Sie? Schreiben Sie einen Kommentar. Last updated: Mai 1, 2015 at 12:46 pm © Viktor Leberecht. Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved. Sie dürfen diese Seite gerne über Soziale Netwerke, Email etc. teilen.

 

Notice: This article can also be found in a translated english version on my english-language website viktor-leberecht.com. How i do my translations.
Besuchen Sie auch meine Webseite Polygamie-ist-gut-fuer-Sie.de, die sich speziell den Vorzügen von Mehrfachbeziehungen (Polygamie / Polyamorie) für Frauen und Männer, Hetero-, Homo- und Bisexuelle, Familien und die Gesellschaft widmet.

Keine Schlagworte.
Über Viktor Leberecht 129 Artikel
Viktor Leberecht ist mein Pseudonym für meine Arbeit als freier Autor. Ich bin studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Ich lebe seit 2003 in einer polyamoren Beziehung mit einer verheirateten Frau. Ich schreibe über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben. Ich setze mich für Mehrfachbeziehungen im Rahmen der Menschenrechte ein, also natürlich gleiches Recht für alle. Auf meiner Webseite "Polygamie-ist-gut-für-Sie.de (siehe den Link unter diesem Kasten) habe ich mit Stand Februar 2017 rund 500 Artikel über Polygamie und Polyamorie veröffentlicht, und es geht fast täglich weiter.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Come out being Poly » Viktor-Leberecht.com
  2. Ermutigung zum Polyamorie Coming Out: TED-Rede über Verletzbarkeit und Scham - Polygamie ist gut für Sie

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.