CDU und CSU sollten Homosexuelle so christlich und menschlich behandeln wie Barack Obama.

US-Päsident Barack Obama hat gerade in seiner Inaugurationsrede erklärt, dass aus der den Menschenrechten zugrundeliegenden Überzeugung, dass alle Menschen gleich geschaffen sind, auch folgt, dass Homosexuelle gleiche Rechte haben müssen. Siehe unten die Auszüge aus Barack Obamas Rede, die als Tweets eingebettet sind. Die Rede in englischer Sprache ist hier in voller Länge zu finden.

Während der gläubige Christ Barack Obama derartige Schlüsse zieht, beharren CDU und CSU noch immer darauf, Homosexuellen die volle Gleichstellung zu verweigern. CDU und CSU haben den Mut zur Gleichstellung seit Jahren nicht gefunden, trotz der entsprechenden Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts. Dabei könnten CDU und CSU durchaus für die Gleichstellung eintreten, damit moderner werden und trotzdem konservativ bleiben, wie der englische Premier Cameron bereits argumentiert hat.

Wer verhält sich christlicher? Obama oder die Christlich Demokratische Union (CDU) und die Christlich-Soziale Union (CSU)?

Wer hat die Grundlagen der Menschenrechte und was daraus folgt, besser begriffen? Obama oder CDU und CSU?

Für mich ist klar, dass CDU und CSU und deren Führungspersonal dringend Nachhilfe in christlicher Nächstenliebe und in den Grundprinzipien der Menschenrechte bei US-Präsident Barack Obama nehmen müssen.

 

 

Lesen Sie dazu auch meine unten aufgelisten Artikel sowie die folgenden Artikel von meiner Webseite Polygamie-ist-gut für-Sie.de:

 

Was denken Sie? Schreiben Sie einen Kommentar. Last updated: Januar 21, 2013 at 23:41 pm © Viktor Leberecht. Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved. Sie dürfen diese Seite gerne über Soziale Netwerke, Email etc. teilen.

 

Über Viktor Leberecht 129 Artikel
Viktor Leberecht ist mein Pseudonym für meine Arbeit als freier Autor. Ich bin studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Ich lebe seit 2003 in einer polyamoren Beziehung mit einer verheirateten Frau. Ich schreibe über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben. Ich setze mich für Mehrfachbeziehungen im Rahmen der Menschenrechte ein, also natürlich gleiches Recht für alle. Auf meiner Webseite "Polygamie-ist-gut-für-Sie.de (siehe den Link unter diesem Kasten) habe ich mit Stand Februar 2017 rund 500 Artikel über Polygamie und Polyamorie veröffentlicht, und es geht fast täglich weiter.

1 Trackback / Pingback

  1. President Obama set example how to treat Homosexuals in a christian spirit that should make the Pope and other Christians blush

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.