New Yorker Erzbischof Dolan – kommt bald die Polygamie? (Juli 2011)

Polygamie ist gut für Sie Logo

Nachdem der US-Bundesstaat New York die gleichgeschlechtliche Ehe (same-sex marriage) legalisiert hatte, äußerte der katholische Erzbischof von New York, Timothy Dolan, sich besorgt, als nächstes werde die Polygamie legalisiert. Ein weiteres Beispiel für das hier schon an anderer Stelle kurz dargestellte slippery-slope Argument und die wenig vernunftgeleiteten Ansichten der katholischen  Kirche zum Thema Ehe.

Darüber berichtete Radio Vatikan: und – sozusagen die Gegenseite – das für Homo-Themen eintretende Onlinemagazin Advocate: http://www.advocate.com/news/daily-news/2011/07/08/ny-archbishop-polygamy-next. Das ist nur eine Auswahl, denn natürlich fand sich das auch in einer Unzahl anderer Medien.

[contentblock id=5 img=gcb.png]

 

Dieser Artikel bei Facebook

Dieser Artikel bei Google+

Und der Tweet, hier als Link und direkt drunter auch eingebettet (letzteres funktioniert wohl nicht auf allen Geräten)

 

[contentblock id=6 img=gcb.png]

 

Über Viktor Leberecht 692 Artikel
Viktor Leberecht ist studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Er gehört keiner Religion oder weltanschaulichen Gruppe an. Viktor lebt seit 2003 in einer polyamoren und offenen Beziehung mit einer Frau, die mit einem anderen Mann verheiratet war - ihr Ehemann starb 2018. Viktor redet und schreibt über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*