Polyamorie: sind die normal?

Polyamorie lebende Menschen erleben oft, was jeder kennt, der schon einmal etwas Ungewöhnliches getan oder auf ungewöhnliche Weise gelebt hat. Andere Menschen, die „normal“, also in diesem Fall „monogam“ leben, begegnen ihnen im besten Fall mit höflicher Neugierde, eher aber mit Verwunderung, Distanz, Skepsis, oft genug auch Ablehnung. Man wird betrachtet wie ein ungewöhnliches Tier oder jemand vom anderen Stern. Man gehört nicht zu den Normalen, und ist damit nicht Teil der Gruppe. Eine wie mir scheint übertriebene Reaktion, denn polyamore / polygame Menschen sind üblicherweise zu ca. 99% wie monogame Menschen.

Polyamore Menschen sind wie monogame Menschen

Das glauben Sie nicht? Polyamore Menschen sind in all ihren grundlegenden Lebensfunktionen wie monogame Menschen. Sie schlafen und sind wach, sie essen, trinken, arbeiten, haben Freunde, werden krank, genau wie andere Menschen. Widmete man sich einer genauen Untersuchung, so stellte man fest, dass sie körperlich genau so sind, wie alle anderen auch. Auch in psychischer und emotionaler Hinsicht dürften sich kaum Unterschiede feststellen lassen, allerhöchstens in bezug auf das Thema Liebe und Sex.

Ja, aber der Sex!

Vermutlich würden viele offiziell monogam lebende Menschen sagen: „Ja, aber der Sex, das ist es doch, das ist doch total anders. Das kann ich mir nicht vorstellen. Die sind doch nicht normal, und das ganze Gerede von mehrfacher Liebe ist Unsinn. Die wollen einfach keine festen Bindungen. Eigentlich wollen die nur rumvögeln.“.
Wenn Sie das für eine überzogene Darstellung halten, dann lesen Sie mal Beiträge in Internetforen (eine Auswahl finden Sie hier). Dort sind viele Menschen – befördert durch das Auftreten unter Decknamen und den weitgehenden Wegfall der sozialen Kontrolle – weitaus ehrlicher, als beispielsweise in Interviews oder Talkshows, wo doch immer der political corrrectness Faktor mitspielt.

Wie ist das denn nun mit dem Sex?

Jetzt schauen wir mal, wie das mit dem Sex und den monogamen und den polyamoren Menschen ist.

  • Behauptung 1: Polyamor oder polygam lebende Menschen haben Sex und Liebesbeziehungen mit mehr als einem Menschen zur gleichen Zeit.
  • Behauptung 2: Monogam lebende Menschen haben vielfach Sex und Liebesbeziehungen mit mehr als einem Menschen zur gleichen Zeit.

Haben Sie es gemerkt? In dem Satz waren nur die Wörter „Polyamor oder polygam“ durch „Monogam“ ersetzt und das Wort „vielfach“ ergänzt worden; alles andere war gleich.

Denn genau wie bei körperlichen und psychischen Merkmalen, so ist genau genommen auch bei Sex und Partnerschaften ziemlich vieles gleich bei den Polys und den Monos.
Sagen wir es nochmal anders: Polyamor oder polygam lebende Menschen, und die meisten monogam lebenden Menschen haben Sex und Liebesbeziehungen mit mehr als einem Menschen zur gleichen Zeit.

Der Beweis

Wenn Sie das für falsch halten, dann werfen Sie mal einen Blick in die Scheidungsstatistiken sowie in Statistiken und wissenschaftliche Erkenntnisse zum Fremdgehen. Dann sehen Sie schnell, dass ein hoher Prozentanteil monogam lebender Menschen regelmäßig Sex und Liebesbeziehungen mit mehr als einem Menschen hat.

Sind wir Polyamoren also wirklich Wesen vom anderen Stern?

 

Was denken Sie? Schreiben Sie einen Kommentar. Last updated: Juni 14, 2017 at 17:21 pm © Viktor Leberecht. Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved. Sie dürfen diese Seite gerne über Soziale Netwerke, Email etc. teilen.

 

Fördern Sie kompetente Information über Polyamorie und Polygamie

Über Viktor Leberecht 135 Artikel
Viktor Leberecht ist mein Pseudonym für meine Arbeit als freier Autor. Ich bin studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Ich lebe seit 2003 in einer polyamoren Beziehung mit einer verheirateten Frau. Ich schreibe über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben. Ich setze mich für Mehrfachbeziehungen im Rahmen der Menschenrechte ein, also natürlich gleiches Recht für alle.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.