Polygamie ist perfekt für Frauen mit Karriere, The Standard, Kenya

Polygamie ist gut für Sie Logo

Polygamie ist perfekt für Frauen mit Karriere, meint Anne Muiruri, die Autorin eines Artikels im Standard aus Kenia. Diese für westliche Frauen vermutlich zumeist seltsam klingende Ansicht erscheint mir als eine willkommene Anregung, um Dinge einmal ganz anders zu sehen, als die meisten Menschen in Deutschland und im Westen es tun, weshalb ich ihn hier ausführlich darstelle.

Übliche Klischees über Polygamie falsch

Anne Muiruri hält übliche Klischees über Polygamie für falsch, und sie spricht aus der Erfahrung einer Frau, die als zweite Frau in eine bestehende Ehe einheiratete. Sie war zuerst wütend, als der Mann ihr das vorschlug. „Aber nachdem ich mit der Wut fertig war, begann ich darüber nachzudenken, und ich erkannte, dass es einen seltsamen Paradigmenwechsel gibt, wobei moderne und unabhängige Frauen zunehmend entschieden, zweite Ehefrauen zu werden. Persönlich kenne ich zwei Freundinnen, beide unabhängige Frauen mit ihrer eigenen Karriere und Geld, die glücklich als zweite Ehefrau leben.“

Polygamie als Teilzeitfrau

„Ich bin dahin gekommen, zu begreifen, dass die Polygamie in der Tat die perfekte Lösung für eine Karriere-getriebene Frau ist. … Eine ehrgeizige Frau, deren Karriere und Ambitionen an erster Stelle stehen, aber weil sie die Sicherheit braucht, die mit einem Ehemann kommt, aber nicht alle Pflichten einer ersten Frau haben will, entscheidet sie sich, eine zweite Frau zu sein. So ist sie im Wesentlichen … eine Teilzeitfrau, die nicht kochen, säubern oder sich um alle Notwendigkeiten eines Mannes sorgen muss, weil sie jemand anderes hat, die das tun kann.

Die Welt hat sich verändert ihr Lieben – dass traditionelle Bindung oder romantische Ideologie die Paare zur Heirat bewegen, ist Vergangenheit, heutzutage ist Heirat vor allem eine Frage der Bequemlichkeit.“

Interessante Einstellung, nicht wahr? Was denken Sie? Kommentieren Sie gerne unter diesem Artikel.

 

Why Kenyan modern women now want to be the second wife

Dieser Artikel erschien bei Viktor Leberecht.

Polygamie Magazin

Sie finden im Polygamie Magazin bei Viktor Leberecht alle Artikel über Polygamie.

Dieser Artikel erschien bei Viktor Leberecht.

Die Webseite Viktor Leberecht - Übersicht über die Inhalte

Sie finden auf der Website von Viktor Leberecht - Experte, Redner, Autor und Berater für Polyamorie und offene Beziehungen sowie Aktivist für Liebe und Familie frei von staatlicher Überregulierung -, aktuelle Artikel und allgemeine Informationen über Polyamorie, Polygamie und offene Beziehung. Und Sie erfahren, wie wir alle, auch die Anhänger der Monogamie, von übermäßiger und verfassungswidriger staatlicher Regulierung unseres Liebes- und Familienlebens eingeschränkt werden.

Artikelserien

Die Artikel habe ich zumeist selbst geschrieben, außer es ist ein anderer Autor genannt.

Allgmeine Informationen über Polyamorie, Polygamie und Offene Beziehung

Der Bereich Was ist Polyamorie? mit diversen Unterseiten wie Vorurteile über PolyamoriePolyamorie Events und Treffen und Polyamorie Dating WebseitenPolyamorie Wissenschaft.

Im Bereich Was ist Polygamie? finden Sie zum Beispiel Vorurteile über Polygamie, Polygamie Einführungen, und Polygamie Wissenschaft.

Noch in Arbeit ist: Der Bereich Was ist Offene Beziehung?

Meine Thesen über Liebe und Familie frei von übertriebener staatlicher Regulierung in der demokratischen Gesellschaft

Ich habe im Jahr 2010 Thesen über den möglichen Beitrag von Nicht-Monogamie zur modernen, auf den Menschenrechten und Gleichberechtigung basierenden, demokratischen Gesellschaft veröffentlicht und diese ständig weiter entwickelt. Aus den Thesen erfahren Sie, wie Liebe und Familie frei von staatlicher Überregulierung in einer demokratischen Gesellschaft gestaltet werden könnten, und wie wir alle, auch die Anhänger der Monogamie, von übermäßiger und verfassungswidriger staatlicher Regulierung unseres Liebes- und Familienlebens eingeschränkt werden. Thesen über Liebe und Familie frei von übertriebener staatlicher Regulierung.

Experte, Redner, Autor und Berater für Polyamorie und offene Beziehungen: Viktor Leberecht

Ich biete zu den oben genannten Themen:

Schicken Sie gerne Ihre Anregungen, die sind willkommen

Wenn Sie Anregungen haben, schicken Sie diese gerne über das Kontaktformular. Sie können auch auf jeder Seite Kommentare schreiben.

Gastautor werden

Haben Sie auch ein Thema zu Polyamorie, Polygamie oder Offene Beziehung, über das Sie gerne schreiben würden? Gastautor werden.

Über Viktor Leberecht 689 Artikel
Viktor Leberecht ist studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Er gehört keiner Religion oder weltanschaulichen Gruppe an. Viktor lebt seit 2003 in einer polyamoren und offenen Beziehung mit einer Frau, die mit einem anderen Mann verheiratet war - ihr Ehemann starb 2018. Viktor redet und schreibt über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*