Sister-Wives-Star klagt gegen Verbot der Vielehe (Juli 2011 – Stand Juli 2012)

Polygamie ist gut für Sie Logo

Die Reality-TV Serie „Sister Wives“ machte eine polyamor lebende Familie zu Fernsehstars. Das Thema Polyamorie – hier in der Form der Polygynie – kam plötzlich als Unterhaltungs-Fernsehshow in Millionen amerikanische Haushalte und stand auf einmal auch ganz oben auf der politischen Agenda. Diese Familie lebt zwar nicht polygam, da in den USA keine polygamen Ehen geschlossen werden dürfen. Kody Brown und seine vier FrauenMeri, Janelle, Christine und Robyn würden ihrer Beziehung jedoch gerne den legalen Status einer Ehe geben.

Konsequenterweise klagte Kody Brown Mitte Juli 2011 gegen das Verbot der Vielehe. Die Welt berichtete (Beginn Zitat): „Der Kläger Kody Brown stützt sich US-Medienberichten zufolge auf ein US-Verfassungsurteil von 2003, wonach der Staat freiwilliges „intimes Handeln“ Erwachsener nicht behindern darf. Damals ging es um gleichgeschlechtliche Beziehungen. Das Nicht-Einmischungsprinzip gelte auch für Männer und Frauen, die polygam leben wollten, erklärte Browns Anwalt, der Verfassungsrechtler Jonathan Turley.“ (Ende Zitat) [1. Zitiert nach Artikel aus Welt Online 14.07.2011 Reality-Show-Star klagt gegen Verbot der Vielehe ]

Die damals eingereichte Klage nimmt seitdem ihren Weg durch die Instanzen, und die Links zu weiteren Artikeln dazu werde ich hier in Kürze veröffentlichen. Hier Links zu zwei der vielen Berichte über die Klage:

http://www.welt.de/vermischtes/article13486255/Reality-Show-Star-klagt-gegen-Verbot-der-Vielehe.html

http://www.reuters.com/article/2011/07/13/us-polygamy-utah-idUSTRE76C3LH20110713

 

Ergänzt am 30.07.2012: Stand vom 28.07.2011

Zusammenfassung, von Alan von Polyinthemedia:

http://polyinthemedia.blogspot.de/2012/07/sister-wives-lawsuit-relevant-to-us.html

 

[contentblock id=5 img=gcb.png]

Dieser Artikel bei Facebook

Dieser Artikel bei Google+

Und der Tweet, hier als Link und direkt darunter auch eingebettet (letzteres funktioniert wohl nicht auf allen Geräten)

[contentblock id=6 img=gcb.png]
Über Viktor Leberecht 692 Artikel
Viktor Leberecht ist studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Er gehört keiner Religion oder weltanschaulichen Gruppe an. Viktor lebt seit 2003 in einer polyamoren und offenen Beziehung mit einer Frau, die mit einem anderen Mann verheiratet war - ihr Ehemann starb 2018. Viktor redet und schreibt über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben.

1 Trackback / Pingback

  1. Prozess gegen Polygamie-Verbot in USA geht weiter (Juli 2012) - Polygamie ist gut für Sie

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*